Damit ein Betriebsausflug gut vorbereitet wird, bedarf es einer Menge Kreativität. Schließlich handelt es sich meist einmal im Jahr um ein besonderes Event unter allen Mitarbeiter. Oft verbringt ein einziger Mitarbeiter viel Zeit mit der Organisation und Planung des Events. Um wirklich alle Mitarbeiter zufrieden zu stellen, ist dies nicht einfach. Die Frage ist auch, was macht man in diesem Jahr. Das Event soll wenn möglich einmalig sein, damit keine lange Weile oder Routine entsteht. Man muss sich auch um die Verpflegung oder das Wohlbefinden der Mitarbeiter Gedanken machen. Natürlich sollten auch individuelle Bedürfnisse mit einbezogen werden. Man kann Feiern mit der Firmen auf dem Firmengelände oder in Hotels stattfinden lassen. Doch wenn man mal etwas ganz anderes oder ausgefallenes machen möchte, dann bietet sich ein Partybus oder mehrere, ideal an.



Denn dabei muss man sich keine Gedanken um das Personal oder die Verpflegung der Mitarbeiter machen, denn diese sind bei dem Partybus bereits organisiert. Auch für Kinder kann man Attraktionen einplanen. So hat mit Sicherheit jeder Mitarbeiter Spaß und der Partybus ist ein einmaliges Ereignis. So können sich die Mitarbeiter in einer ungezwungenen Umgebung besser kennenlernen.


Das Klima in dem Bus ist meist sehr locker und einfach. Man kann den Partybus bei Betriebsausflügen auch als Sightseeing Tour einsetzen. So kann die Feier z. B. in einer anderen Stadt, wie Berlin durchgeführt werden. Nehmen mehr Mitarbeiter an der Tour teil, sollte man überlegen, mehrere Busse zu buchen. Der Ausflug kann auch mehrere Stunden dauern, die dann einzuplanen sind. Der Vorteil an einem lockeren Ausflug ist, dass das Arbeitsklima verbessert wird, gerade in der Vorweihnachtszeit kann solch ein Ausflug gut geplant werden.


Man sollte als Firmenveranstalter jedoch darauf achten, dass man dies rechtzeitig plant. Denn gerade wenn mehrere Busse benötigt, dann ist die rechtzeitige Planung und Buchung unbedingt notwendig. Nach der Fahrt mit dem Partybus kann noch eine sportliche Veranstaltung z. B. angeschlossen werden. Oder auch ein Besuch im Restaurant empfiehlt sich beispielsweise. Der Ausflug im Partybus ist geeignet für jüngere, aber auch für ältere Mitarbeiter. Man kann den Partybus auch nutzen, um verschiedene Ziele anzusteuern. Da in vielen Städten der Bus angeboten wird, hat der Betrieb hierbei viele Möglichkeiten, das Event zu variieren. 



Betriebsfest - Events - Messen und mehr.

mit Flat Screens - Musik - Karaoke